Schlagwort-Archive: JoTrader

DAX Top & Flop KW37

40 Milliarden pumpt die FED monatlich in die Märkte. Stimmt das eigentlich? Eigentlich nicht! Denn das Geld soll nur zur Stimulierung des US-Häusermarktes eingesetzt werden und gerade der war ja einer der Äuslöser der gesamten Krise, wie wir uns vielleicht alle noch erinnern. Das könnte natürlich richtig in die Hose gehen und vor allem die Inflation weiter ankurbeln, wie plötzlich auch einige Analysten befürchten, die Tage zuvor noch soooo begeistert vom Plan der FED waren. Wir sehen, Weiterlesen [...]

DAX – Chart Betrachtung KW37

Rückblick Das war die Woche der Entscheidungen und der "Geschenke" für einen kleinen Teil der Wirtschaft. Banken und Geldinstitute konnte weltweit punkten, ebenso die von ihr inzwischen nahezu beherrschten Öl-Preise zogen trotz deutlich gefallenem $ an. Inzwischen steigen diese egal ob der $ zum € steigt oder fällt. Hintergrund ist das perfiede Finanzsystem, das auf die Geldschwemme spekuliert und damit ausschließlich auf dem Rücken der Normalbürger seine Gewinne scheffelt. Wäre es Weiterlesen [...]

Börsentagebuch DAX 14-09-12

Endstand DAX 7.412,13 +1,39% Der DAX machte heute einen Satz nach oben und eröffnete mit 7.397,98 Punkten und ging mehr oder weniger seitwärts durch den Tag, um nur wenig höher bei 7412 Punkten ins Wochenende zu gehen. Bernanke und die FED haben gestern geliefert und die Anleger stellenweise in Verzücken versetzt. So wurde eine monatliche Summe von 40 Milliarden US$ genannt, die so lange eingesetzt wird, bis die Wirtschaft wieder in Schwung kommt. Zudem soll auch die (fast) Nullzinspolitik, Weiterlesen [...]

Börsentagebuch DAX 12-09-12

Endstand DAX 7.343,53 +0,46% Das höchste Gericht bestätigte erwartungsgemäß die Zustimmung der Bundesregierung zum ESM und macht damit den Weg für die EZB und die Europäische Gemeinschaft frei, den erweiterten Rettungsschirm vorzubreiten. Somit wurde ein weiterer Schritt im Sinne der Anleger vollzogen und das Interesse richtet sich nun wohl gänzlich auf die anstehende FED Sitzung und auf die damit verbundenen Erwartungen in Richtung QE3 oder anderer Mittel um die US-Wirtschaft anzukurbeln. Während Weiterlesen [...]

Börsentagebuch 11-09-12

Endstand DAX 7310,11 +1,34% Nach dem unsicheren Wochenstart gestern, legte die Börse heute richtig zu und lies die Kurse nach oben schnellen. Hintergrund war einmal die Klage Gauweilers vor dem Bundesverfassungericht, die für Gauweiler verloren ging und so den ESM ein wenig näher rücken lies. Zum anderen sorgten Andeutungen der Ratingagentur Moody´s für Stimmung, die eine Abstufung der AAA Einstufung der USA für möglich hält. Diese Andeutungen werden gerade zu dem Zeitpunkt publik gemacht, Weiterlesen [...]

Börsentagebuch DAX 10-09-12

Endstand DAX 7.213,70 -0,1% Die neue Woche begann nicht gerade berauschend und von der Euphorie der letzten Woche schien wenig geblieben. So eröffnete der DAX den Montag mit 7.207,96 Punkten, testete wie so oft zuerst nach unten auf 7.203,65, dann nach oben auf 7.233,92 und der Tag war sozusagen gelaufen. Aktuell wirkt ein aus Anlegersicht mögliches, negatives Urteil des obersten deutschen Gerichts zum Thema Euro-Krise, leicht lähmend, während dahinter aber schon wieder eine große Hoffnung Weiterlesen [...]

DAX Top und Flop KW36

Nachdem nun nach der 7000 sogar die 7200 überschritten wurde, scheint die Börse in Aufbruchstimmung zu sein. Hintergrund war die Entscheidung  der EZB, die nun unbegrenzt Risiko-Anleihen schwächelnder EU-Staaten, in unbegrenzter Höhe aufkaufen möchte. Hier ist es nun natürlich interessant zu sehen, welche Werte von dieser , übrigens von Deutschland nicht getragener Aktion, am meisten Nutzen haben. Ist ja klar welche Werte das sind oder?   Top der Woche Top der Woche 36 war Weiterlesen [...]

Börsentagebuch DAX 07-09-12

Endstand DAX 7.214,50 +0,66% Der DAX eröffnete heute mit 7.183,92 und stieg, immer noch durch die gestrige Entscheidung der EZB beflügelt, im Tagesverlauf sogar auf ein neues Jahreshoch bei 7.248,51, was zwar nicht bis zum Ende gehalten werden konnte, aber immerhin blieb die 7200 ungefährdet vor dem Wochenende. Top des Tages Top des Tages war heute die die Commerzbank mit über 6,67% Plus.1,97%, während die gestrige Nummer 1, die Deutsche Bank, heute mit +5,25%  den dritten Platz belegte. Weiterlesen [...]

Aufsteiger und Absteiger im DAX

Am 24.September ist es wieder einmal so weit und die Zusammensetzung des Deutschen Leitindex DAX verändert sich! Während Lanxess und Continental den Aufstieg in den DAX feiern, müssen Metro und MAN ihre DAX-Plätze räumen. Lanxess war schon einmal DAX-Mitglied, die allerdings gerade einmal einen Tag andauerte und der Abspaltung von Bayer geschuldet war. Continental steigt jetzt zum zweiten Mal in den DAX auf und wir werden sehen, wie nachhaltig dieser aufstieg für die beiden sein mag. Besonders Weiterlesen [...]

Börsentagebuch DAX 06-09-12

Endstand DAX 7.167,33 +2,91% Der DAX begann den Tag leicht vorsichtig, mit 6.984,31 und gin zwar etwas über 7000 Punkten durch die meiste Zeit des Tages, aber man sah den minimalen Kursbewegungen an, dass alle Augen auf Draghi und die Entscheidung der EZB starrten. Und als es endlich so weit war und Draghi verkündete, dass die EZB unbegrenzt Risiko-Anleihen zum Schutz schwcher Länder innerhalb der Eurozone kaufen würden, brachen alle Dämme und die Kurse schossen bis 7.172,32 Punkte nach oben. Weiterlesen [...]